Chemikalie Co., Ltd. Shanghais Yixin.

 

Nur Qualität besitzt Markt, Verbesserung erhält Fortschritt

 

 

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteKaliumfluoroborat

Flussmittel-Fluorid-Salz-Bor Potassiumfluoride EINECS 237 928 2

Flussmittel-Fluorid-Salz-Bor Potassiumfluoride EINECS 237 928 2

    • Soldering Flux Fluoride Salt Boron Potassiumfluoride EINECS 237 928 2
    • Soldering Flux Fluoride Salt Boron Potassiumfluoride EINECS 237 928 2
  • Soldering Flux Fluoride Salt Boron Potassiumfluoride EINECS 237 928 2

    Produktdetails:

    Herkunftsort: China
    Markenname: YIXIN
    Zertifizierung: ISO SGS
    Modellnummer: YXCS-32

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: Negotiatable
    Preis: Negotiatable
    Verpackung Informationen: normalerweise 25kg pro Tasche mit Paletten oder besonders angefertigt
    Lieferzeit: 5-10 Tage
    Zahlungsbedingungen: L/C, D/A, D/P, T/T, Western Union, MoneyGram
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 500 Tonnen pro Monat
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Name: Flussmittel-Fluorid-Salz-Bor Potassiumfluoride EINECS 237 928 2 CAS-NR: 14075-53-7
    MF: KBF4 Kein EINECS: 237-928-2
    MOL GEW.-.: 125,89 Synonyme: Kalium-fluoborate, Kalium Tetrafluoroborate

    Flussmittel-Fluorid-Salz-Bor Potassiumfluoride EINECS 237 928 2

    Flussmittel-Fluorid-Salz-Bor Potassiumfluoride EINECS

    237 928 2

    Flussmittel-Fluorid-Salz-Bor Potassiumfluoride EINECS 237 928 2

    Synonyme: KALIUM BOROFLUORIDE; KALIUM

     

    BOROFULUORIDE; KALIUM FLUOROBORATE; Avogadrite; Borsaures Salz (1),

     

    tetrafluoro-, Kalium; Borsaures Salz (1), tetrafluoro-, Kalium; boronpotassiumfluoride; KB

     

    F4; Kalium-fluoborate; Kalium Tetrafluoborate;
     

    CAS: 14075-53-7
     

    EINECS: 237-928-2
     

    Molekulare Formel: KBF4 
     

    Inhalt: 98%MIN

     

    UNO-Zahl: 3288

     

    Richtiger Verschiffen-Name: GIFTIGES FESTES, ANORGANISCH, N.O.S. (KALIUM

     

    FLUOROBORATE)

     

    Gefährliche Waren-Klasse: 6,1

     

    Hilfsrisiko:

     

    Verpackungs-Gruppe: III

     

    Hazchem-Code: 2X



    Flussmittel-Fluorid-Salz-Bor Potassiumfluoride EINECS 237 928 2

    Whitegranule-Kristall, etwas aufgelöst im Wasser, im heißen Alkohol und im Äthanol, nicht

     

    aufgelöst in den Alkalilaugen; zerlegt durch starkes acidto seien Sie Bor

     

    Trifluorid; codissolved mit Karbonat von Alkalimetallen, um Fluorid zu sein und

     

    borsaures Salz; Schmelzpunkt 530°C

     

     

    AKUTE GESUNDHEITLICHE AUSWIRKUNGEN

     

    Geschluckt:

     

    Verursacht schwere Irritation zum Mund, Schleimhäute, Kehle, Ösophagus

     

    und Magen. Mai-Ergebnis in der schwierigen Atmung, in den Magenschmerzen und im zirkulierenden Schock.

     

    Toxische Substanz, wenn Sie geschluckt werden.

     

    Wegen der Säure im Magen, Fluorwasserstoffsäure wird mit Körperfluorid freigegeben

     

    wahrscheinlich vergiften mit schwerem und möglicherweise tödlichem hypocalcemia.

     

     

    Auge:

     

    Verursacht schwere Irritation zu den Augen, mit Effekten einschließlich: Zerreißen, Schmerz und

     

    Stechen. Abhängig von Dauer der Belichtung, treten Augenschäden möglicherweise auf.

     

     

    Haut:

     

    Verursacht Irritation zur Haut, mit Effekten einschließlich; Rötung, Itchiness und

     

    mögliche Dermatitis.

     

     

    Inhaliert:

     

    Dusts verursacht möglicherweise Irritation zur Nase, zur Kehle und zum Atmungssystem mit Effekten

     

    Einschließen: Husten, erdrosselnd. In schweren Fällen ergibt Einatmung möglicherweise Krampf,

     

    Entzündung und Ödem des Kehlkopfes und des brochi, chemische Lungenentzündung und

     

    Lungenödem. Extrem destruktiv zum Gewebe der Schleimhäute und

     

    obere Atemwege.

     

     

    Chronisch:

     

    Dieses Produkt verursacht möglicherweise schwere Augenirritation und abhängig von Dauer von

     

    Belichtung, irgendeine Form von dauerhaften Augenschäden tritt möglicherweise auf. Ausgedehnt oder wiederholt

     

    Hautkontakt führt möglicherweise zu Dermatitis. Belastung durch Fluoride ist mit verbunden

     

    fluorosis. Nierenschaden-, -asthma- und -rheumatismussymptome treten möglicherweise wenn auf

     

    Belichtungsstandards werden überstiegen. Chronische Wirkungen umfassen übermäßiges Kalzium

     

    Niederschlag durch das Fluoridion in den Knochen, in den Ligamenten und in den Sehnen. Ausgedehnt oder

     

    Kontakt der wiederholten Haut führt zu Nekrose (Tod) der Haut.

     

     

    Flussmittel-Fluorid-Salz-Bor Potassiumfluoride EINECS 237 928 2

    Aluminiumindustrie

     
    Anorganische Fluorverbindungen spielen eine hervorragende Rolle in der Aluminiumindustrie.
     
    Sie werden häufig nicht nur in der Fertigung, aber auch in angetroffen
     
    Verarbeitung und Fertigung des Aluminiums.
     
    Die Fertigung des Aluminiums auf einem kommerziellen wurde zuerst mit ermöglicht
     
    die Einleitung des Kryoliths am Ende des 19. Jahrhunderts. Kryolith als das wesentliche
     
    Komponente des Elektrolyts (85 – 90%) verringert die Temperatur des Einschmelzens
     
    Flusselektrolyse.
     
    Andere wichtige Zusätze zu den Elektrolyten in der gegenwärtigen gewerblichen Nutzung sind Aluminium
     
    Fluorid, Kalziumfluorid und Lithiumfluorid. Diese Fluoride erhöhen
     
    Leitfähigkeit des Elektrolyts und verbessern die Leistungsfähigkeit der verwendeten Energie.
     
    Aluminium also produziert hat eine Reinheit zwischen von 99,5 und von 99.9%. Das Verfeinern, das ist zu
     
    sagen Sie die gründliche Reinigung und die Verbesserung des Aluminiums, wird durchgeführt zum Beispiel
     
    durch einen Prozess der Dreischichtschmelzeelektrolyse. Diese Methode stellt das einzige dar
     
    Handels- lebensfähiger Prozess für die Produktion des Reinaluminiums. Weiter
     
    Elektrolytkomponenten von unserer Produktpalette, die möglicherweise benutzt wird, sind Barium
     
    Fluorid oder Kalziumfluorid. Das Aluminium, das dadurch produziert wird, hat eine Reinheit von
     
    zwischen 99,99 und 99.999%.

     

    Flussmittel-Fluorid-Salz-Bor Potassiumfluoride EINECS 237 928 2

     

     

     

    AUFTRITT

     

    weißes kristallines Pulver

     

    KBF4

     

    Minute 98,0%

     

    Fe2O3

     

    0,01% maximal

     

    SO4

     

    0,02% maximal

     

    SiO2

     

    0,5% maximal

     

    Cl

     

    0,1% maximal

     

    SCHWERMETALL

     

    5ppm maximal

     

    WASSER

     

    0,1% maximal

    Kontaktdaten
    Shanghai Yixin Chemical Co., Ltd.

    Ansprechpartner: anny

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)